Sie sind uns herzlich willkommen.

Mein Warenkorb 0 Positionen: 0,00 €

Datenschutz

Hinweise zum Datenschutz

Herzlich willkommen auf unserer Website. Wir gehen mit Ihren Daten sehr sorgfältig um und halten uns bei der Verarbeitung Ihrer Daten an die jeweils aktuellen einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen. Wenn wir Dienstleister in Anspruch nehmen, sind auch diese genauso zur Einhaltung der Datenschutzgesetze verpflichtet.

Daten zur Leistungserbringung
Wir erheben und verarbeiten (insbesondere speichern) ausschließlich solche personenbezogenen Daten, die zu einer Leistungserbringung und deren Abwicklung erforderlich sind.

PayPal
Sollten Sie als Zahlungsweg PayPal nutzen, ist dies laut Stellungnahmen von PayPal eine direkte Auftragsdatenverarbeitung zwischen Ihnen und PayPal. Ihre dort eingegebenen Daten unterliegen also deren Datenschutz-Regelungen, nicht unseren.

Newsletter
Da die neuen Datenschutz-Regelungen neben vielen Verbesserungen aber grade kleine Anbieter mit Verwaltungsaufgaben in diesem Bereich sehr stark belasten, bieten wir keine Newsletter an. Wir geben Neuerungen und Termine, die für unsere Kunden interessant sein könnten, auf der Startseite unseres Internet-Auftritts bekannt.

Kontaktformular
Wenn Sie sich per E-Mail oder über unser Kontaktformular mit uns in Verbindung setzen, speichern wir die Angaben, die Sie uns auf diesem Weg zur Verfügung stellen, zur Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen.

Bitte bedenken Sie, dass das Internet „geschwätziger“ ist als eine Postkarte: nahezu jeder kann mitlesen. Vertrauliche Nachrichten leiten Sie bitte über andere Wege (Brief, Fax, Anruf, gern auch Besuch).

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Nutzungsdaten der Internetseiten
Die Webserver, auf denen unsere Seiten betrieben werden, speichern beim Besuch unserer Internetseiten temporär jeden Zugriff in einer Protokolldatei. Hierbei werden bis zu einer automatisierten Löschung folgende Daten gespeichert:

· IP-Adresse des anfragenden Rechners

· Datum und Uhrzeit des Zugriffs

· Name und URL der abgerufenen Daten

· Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.)

· Verwendete Webbrowser und verwendetes Betriebssystem

· Webseite, von der aus der Zugriff auf unsere Seiten erfolgt

· Übertragene Datenmenge

Dies geschieht aus Gründen der technischen Sicherheit, insbesondere zur Abwehr von Angriffsversuchen auf die Webserver. Auch die Möglichkeiten zur Missbrauchskontrolle bei Verdacht und zur Aufklärung des Verdachts einer strafrechtlich relevanten Nutzung erfordern die zeitweise Speicherung. Die IP-Adresse wird nur bei Angriffen auf die Netzinfrastruktur ausgewertet. Die von den Servern gespeicherten Nutzungsdaten werden keiner natürlichen Person zugeordnet

Webanalyse
Wir setzen derzeit selbst keine Werkzeuge zur Analyse der Zugriffe und zum Auswerten des Nutzerverhaltens ein und planen auch keine derartigen Aktivitäten.

Cookies Allgemein
Unsere Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies, um das Internetangebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu gestalten. Cookies sind kleine Textdateien. Diese werden zur technischen Sitzungssteuerung im temporären Speicher des Webbrowsers bzw. auf der Festplatte des Besuchers der Internetseite abgelegt.

Unter anderem speichern wir auf Ihrer Festplatte so genannte Session-Cookies, die nur für die Dauer Ihres Besuches auf unserer Webseite Gültigkeit besitzen. Diese werden benötigt, um Sie nach erfolgreicher Anmeldung im geschützten Bereich für die gesamte Dauer Ihres Besuches zu identifizieren und zu autorisieren. Nach Ende Ihres Besuches werden diese Cookies automatisch von Ihrer Festplatte wieder gelöscht.

Das Speichern von Cookies können Besucher von Internetseiten durch bestimmte Browser-Einstellungen verhindern. In der Regel lässt sich der Webbrowser auch so einstellen, dass dieser beim Besucher der Internetseite vor dem Setzen von Cookies nachfragt, ob er einverstanden ist. Ferner können einmal gesetzte Cookies jederzeit wieder vom Besucher der Internetseite gelöscht werden. Die Produktbeschreibungen/Anleitungen der jeweiligen Browser-Hersteller enthalten Informationen zu den hierzu erforderlichen Einstellungen. Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Webseite möglicherweise nicht nutzbar sind, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.

Löschung bzw. Sperrung der Daten
Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen (Aufbewahrungsfristen können sich z.B.  aus § 257 HGB oder 147 AO ergeben) vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Weitergabe personenbezogener Daten
Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, wir sind zur Weitergabe gesetzlich verpflichtet oder Sie haben uns vorher Ihre ausdrückliche Einwilligung in die Weiterleitung erteilt.

Wenn Sie den Links in unseren Empfehlungen folgen, gelten auf den verlinkten Seiten die Datenschutzhinweise der jeweiligen Betreiber. Auf diese haben wir keinen Einfluss.

Wenn wir auf unseren Seiten personenbezogene Daten veröffentlichen, beruht dies entweder auf der Zustimmung der Betreffenden oder auf den §§ 28 u. 29 BDSG (allgemein bzw. öffentlich zugängliche Daten).

Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung und Widerspruch 
Wenn Sie Fragen zu Ihren Daten haben, haben können Sie sich jederzeit an uns wenden. Sie haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten zu erhalten. Ferner haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, gegebenenfalls auf Sperrung und, mit Ausnahme von gesetzlich vorgeschriebenen Datenspeicherungen, auf Löschung.

Sie können Änderungen oder den Widerruf einer Einwilligung durch entsprechende Mitteilung an uns mit Wirkung für die Zukunft vornehmen. 

Kontaktdaten:
E-Mail: info@hesedorfer.de, Tel. 04286/925353
Postanschrift: Hesedorfer Naturfarben, Dorfstr. 6, 27404 Gyhum

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte Niedersachsens (https://www.bfdi.bund.de/SharedDocs/Adressen/LfD/Niedersachsen.html?nn=5217144).


Stand und Aktualisierung unserer Datenschutzbestimmungen
Da nichts auf ewig gilt, ganz besonders im Internet-Recht, prüfen wir ständig, ob unsere Datenschutzbestimmungen noch aktuell sind, und passen sie ggf. an. Daher geben wir keine Gültigkeit an, für Ihren Besuch gilt immer die Datenschutzerklärung im gegenwärtigen Stand.

Fragen beantworten wir Ihnen gern, können allerdings für Rechtsanliegen keine verbindliche Beratung erteilen:

E-Mail: info@hesedorfer.de, Tel. 04286/925353
Postanschrift: Hesedorfer Naturfarben, Dorfstr. 6, 27404 Gyhum

Hinweis zur Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO

Die Europäische Kommission stellt unter http://ec.europa.eu/consumers/odr eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit.